Über Uns

Der PARKENGEL e.V. möchte Berliner Bürger dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Park- und Grünanlagen der Stadt einzusetzen. Wir wollen, dass alle zu jederzeit Park- und Grünanlagen vorfinden, die lebenswert und attraktiv sind, die über eine große Vielfalt verfügen und als innerstädtische Ressource für die wohnungsnahe Erholung erhalten bleiben.

Warum wir uns engagieren

Berlin spart an den Parks: Die Haushaltskassen sind knapp, überall wird Budget gestrichen. Von den Einsparungen sind auch unsere Berliner Parks betroffen.
Die Auswirkungen: Es gibt weniger Geld für die Pflege der Grünanlagen, der Baumbestände oder wichtiger Aufgaben wie der Müllentsorgung oder die Instandhaltung der Parkwege.

Was wir tun – unsere Aufgaben auf einen Blick

  • Erhalt der Parkanlagen als „grüne Wohnzimmer“ im urbanen Umfeld.
  • Förderung des aktiven Bürgerengagements zum Schutz und zur Mitgestaltung des Lebensraums Park: Schaffung von Identifikation: „Mein Park“.
  • Aufbau eines langfristigen Interesses durch gezielte Aktivitäten im Sinne des Parkerhalts.
  • Bewahrung und Schaffung von mehr Lebensqualität durch Förderung des Eigenengagements der Nutzer und Besucher im Rahmen der Parkpflege.
  • Beschaffung finanzieller Mittel (Fundraising) durch Spenden, Mitgliedschaften, Förderungen und Sponsoring, um den Vereinszweck zu erfüllen.

Nachhaltige Instandhaltung und Entwicklung

Der PARKENGEL e.V. versteht sich als die verbindende gesellschaftliche Kraft für eine nachhaltige Instandhaltung und Entwicklung städtischer Grün- und Parkanlagen. Unsere Vision ist der Erhalt städtischen Grüns durch die Mithilfe aller Bürger. Diesbezüglich Bürgerliches Engagement zu fördern, ist unser oberstes Ziel. Ob durch tatkräftige aktive Hilfe im Ehrenamt oder durch die Unterstützung über Spenden. Wir setzen da an, wo der Stadt Mittel und Arbeitskräfte fehlen.

Ein großes Unterfangen angesichts der vielfältigen Nutzung und des großen Stresses, dem Parkanlagen ausgesetzt sind. Nicht unwesentlich hervorgerufen auch durch das jährlich steigende Touristenaufkommen. Wiesen, Wege, Pflanzungen, Bänke werden stark beansprucht, manchmal mutwillig zerstört auch das Müllproblem hat extreme Ausmaße angenommen und nimmt einen großen Teil des Budgets für die Grün- und Parkanlagenpflege ein. Für uns keine Frage, wir müssen uns dieser Aufgabe stellen, mit allen Kräften und sofort.

Der PARKENGEL e.V. braucht Unterstützer

Städtische Natur bewahren bedeutet Zukunft sichern, aber das kann niemand allein bewältigen. Deshalb versuchen wir beim PARKENGEL e.V., Mitglieder und Förderer gemeinsam dieses Ziel durch vielfältiges Engagement zu erreichen. Konkreter Naturschutz vor Ort steht dabei genauso auf dem Programm wie Politisches Engagement, innovative Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit. Hinzu kommen Gespräche mit Wirtschaft, Politik und gesellschaftlichen Interessensgruppen, mit welchen wir gemeinsame Ziele verknüpfen und eine stärkere Kraft entwickeln wollen.

Unsere Mission

Stauden

Der Parkengel e.V. macht es sich zur Aufgabe, die Pflege und den Schutz der städtischen Parkanlagen zu unterstützen, um diese vor Verwilderung und Zerfall zu bewahren. Dabei steht der Gedanke im Vordergrund, Besucher und Nutzer für den Erhalt der Anlage zu sensibilisieren. Durch die Förderung des Respekts und der Achtsamkeit dem eigenen Wohnumfeld gegenüber, wird die Grundlage für eigenverantwortliches Handeln geschaffen und bewirkt langfristig eine Änderung im eigenen Verhalten.  

Unsere Vision

Der Parkengel e.V. und die gleichnamige Stiftung sind in Berlin eine feste Größe für das Thema Bürgerengagement im öffentlichen Raum geworden. Initiativen, Unternehmen, Bildungsträger und die Lokalpolitik unterstützen die Arbeit des Vereins und der Stiftung. Der Verein gründet auch in anderen Städten Niederlassungen und setzt so seine Arbeit überregional fort.

Unsere Aufgaben auf einen Blick

  •  Erhalt der Parkanlagen als „grüne Wohnzimmer“ im urbanen Umfeld.
  •   Förderung des aktiven Bürgerengagements zum Schutz und zur Mitgestaltung des Lebensraums Park: Schaffung von Identifikation: „Mein Park“.
  •   Aufbau eines langfristigen Interesses durch gezielte Aktivitäten im Sinne des Parkerhalts.
  •   Bewahrung und Schaffung von mehr Lebensqualität durch Förderung des Eigenengagements der Nutzer und Besucher im Rahmen der Parkpflege.
  •   Beschaffung finanzieller Mittel (Fundraising) durch Spenden, Mitgliedschaften, Förderungen und Sponsoring, um den Vereinszweck zu erfüllen.

Spenden Sie für ein Projekt in Ihrer Nähe … mehr